Danke für deine Kontaktanfrage!

Ich freu mich sehr über dein Interesse und bin gespannt zu lesen, weshalb du mir schreibst!

Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht immer innerhalb kürzester Zeit antworte. Ich bemühe mich, zeitnah zu antworten, das hängt aber (leider) immer davon ab, wie viel Arbeit aktuell ansteht. Im Zweifel meld ich mich aber zumindest mit einer kurzen Info.

 

Was nun?

Falls du was vergessen hast, schick mir einfach eine zweite Mail hinterher:

 

4 + 9 =

 

 

Ansonsten hast du jetzt die Qual der Wahl:


Alternativ können wir auch gerne direkt über Facebook oder Twitter schreiben. Ich freu mich auf dich! ;-)