03.09.2012 von Kommentar schreiben

Buchrezension: Content Strategy for the Web

Heute möchte ich die Aufmerksamkeit auf ein Buch lenken, das bei mir neulich wieder auf dem Schreibtisch lag: Kristina Halvorson's Content Strategy for the Web. Das Buch ist eine Einführung in die Praxis des Content Marketings und bietet nicht nur Tools für die Recherche, Entwicklung und Umsetzung von Content Strategien, sondern auch einen guten Überblick über jüngste Case Studies, das Zusammenarbeiten contentbezogener Jobs und mögliche, bei der Realisierung auftretende Hindernisse.

Aber was genau bietet das Buch? Inhaltlich sieht es schon vielversprechend aus:

  1. Realität (momentane Situation, Probleme und Lösungen)
  2. Entdeckung (Ausrichtung, Prüfung, Analyse)
  3. Strategie (Kernstrategie, inhaltlich, personenbezogen)
  4. Erfolg (Überzeugung und Fürsprache)


Schauen wir uns an was wir für das Geld kriegen (und ich halte knapp 30€ schon für einen durchaus fairen Preis für das Buch):

Das erste Kapitel beinhaltet Tipps um überhaupt erst mit Content Marketing zu beginnen bevor es an die Analyse bestehender Probleme und deren Lösung geht. Auch erklärt Kristina hier den Begriff Content und was Content Strategy eigentlich bedeutet.


Das zweite Kapitel beschäftigt sich mit allen am Content Marketing Prozess beteiligten Personen, Methoden zur Kontrolle (und ich rate Dir, lies dieses Kapitel sehr genau, ich wollte es zuerst überspringen bis die ersten Zeilen genau das vermuteten, "Thinking about skipping this chapter? Don't" und mich förmlich zu weiterlesen zwangen... aber es lohnt sich!) und Analyse (von interner Analyse bis hin zu externen Faktoren und Konkurrenten).

Content Strategy

 

Das dritte Kapitel widmet sich dem eigentlichen Thema: Content Strategie. Unterteilt in Core Strategie (das nachfolgende Bild zeigt das Beispiel aus dem Buch wie eine fertige Kernstrategie-Aussage aussehen könnte), Content Strategie und handelnde Personen (sprich Marketer).

 

Core Content Strategy Statement


Das letzte Kapitel konzentriert sich auf Deinen Erfolg. Kristina führt hier Ideen zum Storystelling auf und gibt Tipps zum pitchen von Projekten oder dem Erlangen notwendiger Budgets. An das Ende des Buches hängt sie sogar noch eine Liste weiterführender Informationen an, nicht nur Bücher zum Lesen sondern auch Quellen im Netz um Informationen zu Content Strategy zu finden. Kein Wunder, dass auch Lucie Hyde, Director of Content bei ebay Europe, das Buch als "the most comprehensive and accessible book on content strategy" beschreibt.


Mein Fazit:
Unbedingt lesen!

 

Weiterführende Links:
Das Buch bei Amazon: Content Strategy for the Web (Voices That Matter)
Folge dem Hashtag auf Twitter: #contentstratey
Tritt der Gruppe bei: contentstrategy on Google+

Gefällt dir was du liest?

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte alle neuen Beiträge per Mail. Dazu schenke ich dir mein E-Book zu Content Design plus ein ganzes Kapitel aus meinem Buch Blog Boosting mit knapp 100 Seiten!

Kommentare

Schreibe deinen Kommentar

Du willst deinen Text formatieren oder einen Link platzieren? Kein Problem, du findest eine Anleitung hierzu in den Kommentarrichtlinien.