09.08.2011 von Kommentar schreiben

Buchrenzension: Erfolgreiche Websites

Buchrezension Erfolgreiche Websites
Buchrezension Erfolgreiche Websites

Ich möchte euch heute ein Buch vorstellen, bei dem ich anfangs skeptisch war, inwieweit die theoretischen Darlegungen der Realität entsprechen und wie schnell sie sich (auf einer Homepage wie meiner) umsetzen lassen. Im Nachhinein hat sich das Lesen definitiv gelohnt.

Erfolgreiche Websites, erschienen beim Galileo Computing Verlag, geschrieben von Esther Düweke, Stefan Rabsch, hält was es verspricht. Auf nicht ganz 800 Seiten, unterteilt in 24 Kapitel, erhält der Leser einen Einblick in die Suchmaschinenen-Optimierung, SEM¹, SMM², Online-Marketing, Web-Analytics, Mobile Marketing, Usability und vieles mehr. Im Folgenden möchte ich euch mein Feedback zum Inhalt des Buches geben.

Zum Inhalt

Der erste Abschnitt des Buches dient dazu, typische Fehler im Online-Marketing aufzuzeigen. Hier schlägt sich der Leser vielleicht schon früh an den Kopf, aber dann reizt es umso mehr weiterzulesen.

Im zweiten Kapitel des Buches geht es um grundlegende Werbeformen im Internet: Bannerwerbung und Affiliate-Marketing. Die Autoren stellen hier Vor- & Nachteile zusammen und erklären Vergütungsmodelle und potentielle Gefahren auf sehr verständliche Art und Weise.

Im dritten Kapitel beschreiben Düweke und Rabsch die typischen Werbeformen Email und Newsletter. Sie gehen dabei auf die sprachliche Gestaltung, die optimale Versandfrequenz und technische Aspekte ein.

In vierten Abschnitt werden Social Media wie Blogs, Twitter, Facebook & Co unter die Lupe genommen und hinsichtlich ihrer Nutzbarkeit für Werbung analysiert.

Kapitel 5, 6 und 7 fallen etwas kürzer aus und beschäftigen sich mit Video-, Mobile und viralem Marketing, während Kapitel 8 den Aufbau einer Crossmedia-Kampagne schildert. Das neunte Kapitel ist im Grunde ein Nachschlagewerk. Hier wird alles nochmals zusammengefasst und eine Liste nützlicher Tools und Checklisten zum Selbsttest bereitgestellt.

Die Kapitel 10, 11 und 12 behandeln die vielleicht wichtigsten Themen des Suchmaschinenmarketings (SEM) und der Suchmaschinenoptimierung (SEO). Vor allem Google wird hier ausführlich mit seinen Produkten AdWords und AdSense vorgestellt. Kapitel 13 beinhaltet ähnlich wie das neunte eine kompakte Zusammenfassung dieses Themenblocks.

In den folgenden zwei kurzen Kapiteln schreiben die Autoren über Targeting und Kundenbindung (CRM), bevor sie in Kapitel 16 das umfangreiche Thema Usability abdecken und auf Websitedetails wie die Struktur, die Navigation, Buttons und technische Aspekte eingehen. Hier wird einem Websitebetreiber sehr anschaulich klar gemacht, was es bei der Gestaltung einer Website alles zu beachten gibt.

Erfolgreiche Websites - SEO, SEM, Online-Marketing, Usability  - Seitenansicht

Die nächsten drei Kapitel habe ich in meiner ersten Leserunde ehrlich gesagt übersprungen, da Kundenbindung und Testverfahren für mich derzeit keine Rolle spielen. Auch hier gibt es wieder eine abschließende Zusammenfassung des Themenblocks.

Zuletzt greifen die Autoren das Thema Web-Analytics auf und gehen dabei neben der Einrichtung auch auf hilfreiche Tools zur Überwachung und Auswertung ein. Nützliche Tipps zur Optimierung der eigenen Website gibt's oben drauf.

Kapitel 21 war für allem für mich als kleinem Blogbetreiber recht interessant, da hier beschrieben wird, wie man als Publisher Geld verdienen kann. AdSense haben wir in diesem Zusammenhang bereits kennengelernt, sodass die Autoren hier mit einer AdServer-Integration ins Detail gehen.

Fazit

Die beiden Autoren schaffen hier ein Werk, das Anfänger in die Welt des Online-Marketings einführt und veranschaulicht, welche Fehler bei Websites häufig gemacht werden. Sie zeigen fortgeschrittenen Anwendern wie sich das Potential einer Website ausschöpfen und bestenfalls monetarisieren lässt und behandeln auch neuartige Themen wie Social Media und Mobile Marketing. Auch die anderen Kapitel, wie bspw. „9.2 - Wissen to go“, bieten hilfreiche Tipps und machen das Buch zu einem nützlichen Nachschlagewerk. Für sehr gelungen halte ich außerdem die Kapiteleinteilung, durch die man uninteressante Themen einfach überspringen kann.

Erfolgreiche Websites auf Amazon.de
Galileo Computing Verlag

¹SEM: Search Engine Marketing (Suchmaschinenmarketing)
²SMM: Social Media Marketing

Gefällt dir was du liest?

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte alle neuen Beiträge per Mail. Dazu schenke ich dir mein E-Book zu Content Design plus ein ganzes Kapitel aus meinem Buch Blog Boosting mit knapp 100 Seiten!

Kommentare

Schreibe deinen Kommentar

Du willst deinen Text formatieren oder einen Link platzieren? Kein Problem, du findest eine Anleitung hierzu in den Kommentarrichtlinien.