Robert Weller – Coach für Content, Marketing & Design

Hallo, ich bin Robert Weller …

viele Menschen kennen mich als:

  • Autor des Buches “Content Design”
    ein Bestseller-Handbuch zur konzeptionellen und (audio)visuellen Gestaltung digitaler Inhalte im Kontext des Marketings (mehr Infos).
  • Gründer von toushenne.de
    ein Blog, den ich inzwischen seit mehr als 10 Jahren der Kontextualisierung von Content und Design im Marketing widme, um Synergieeffekte und Optimierungspotenziale sichtbar zu machen.
  • Speaker auf Branchenevents
    mit dem Anspruch, meine Erfahrung und Begeisterung für Content auf möglichst unterhaltsame Art und Weise an das Publikum weiterzugeben (du kennst mich vielleicht von der CMCX, dem ContentDay oder der SEO CAMPIXX).

Das alles sind aber eigentlich nur Labels, um mich grob zu kategorisieren und nicht das, was mich als Person ausmacht. Lass mich dir daher ein bisschen mehr über mich, meine Arbeit und meine Motivation erzählen und vor allem darüber, warum das für dich relevant sein könnte. ;-)

 

Ich bin auf einer Mission, die komplexe und dynamische Realität des Marketings so präzise, verständlich und eingängig zu beschreiben, dass sie jede:r versteht. Dabei steht Content Design – als konzeptionelle und audiovisuelle Gestaltung digitaler Inhalte – im Zentrum meiner Arbeit, denn ich bin überzeugt, dass es kritisch für den Erfolg ist.

Derzeit verfolge ich dieses Ziel in meiner Rolle als Director Community & Education bei konversionsKRAFT, eine in Europa führende Beratung für digitale Wachstumsstrategien, sowie als freiberuflicher Autor & Speaker. Vielleicht bist du schon in Magazinen wie W&V, t3n und der Website Boosting oder in Corporate Blogs von Unternehmen wie Adobe, Searchmetrics und HubSpot auf Fachartikel von mir gestoßen.

Robert ist ein unglaublich sympathischer, empathischer und eloquenter Mensch, der komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen kann.

– Eva Filzek, Co-Founderin von Löwen & Pferde

Partnerschaften, die aus Freundschaft entstehen

Seit Jahren pflege ich intensive Partnerschaften mit Adobe, mit denen ich diverse PR- & Podcast-Projekte sowie Kommunikation rund um Events wie den Adobe Summit oder die dmexco realisiere, dem Rheinwerk Verlag, der durch sein breites Angebot an Fachbüchern einen wertvollen Beitrag zur Orientierung leistet, sowie contentbird, mit denen ich gemeinsam die Digital Content Marketing Academy (DCMA) gegründet habe und für diese als fachlicher Leiter fungiere.

Adobe Logo Rheinwerk Verlag contentbird Logo

Jede Partnerschaft die ich eingehe gründet auf einer persönlichen Beziehung. Denn nur durch diese “Freundschaft” entsteht die Gewissheit, dass unsere Werte und unser Mindset übereinstimmen und wir uns bei unseren Zielen gegenseitig unterstützen können.

Darüber hinaus stehe ich in freundschaftlichen Kontakt zu vielen Unternehmer:innen und Unternehmen, deren Arbeit und Angebote ich persönlich sehr schätze und immer wieder gerne in Anspruch nehme. Auch das beruht erfreulicherweise auf Gegenseitigkeit.

Robert ist der Marketingcoach an meiner Seite und hilft mir durch gezielte Fragen dabei, kontinuierlich Fortschritte zu machen.

– Maximilian Rüdiger, CEO von Casble

Ein Netzwerk zur Unterstützung

Hinter toushenne.de steckt im Kern eine Person: ich. Aber ich bin definitiv nicht allein. Hinter mir steht meine kleine Familie, die mich motiviert und meiner Arbeit einen tieferen Sinn verleiht. Neben mir stehen tolle Gastautoren wie Sonja Schwarz, Maik Bruns oder Sebastian Riehle, die das redaktionelle Angebot dieser Website mitgestalten. Und um mich herum stehen viele wahnsinnig sympathische und kompetente Menschen, die das Themenspektrum ergänzen. Komm gerne auf mich zu, wenn du eine Empfehlung brauchst.

Du willst noch mehr über mich erfahren?

Meine digitale Karriere begann schon während meiner Schulzeit, als freiberuflicher Designer. Für Kunden wie die BASF, Volksbanken & Sparkassen, Universitäten oder das Deutsche Rote Kreuz habe ich viele Projekte – größtenteils im Web – realisiert.


Nach meinem Abitur ging ich an die Universität nach Tübingen um dort Sport und Betriebswirtschaftslehre zu studieren. Aber auch währenddessen hörte ich nicht auf zu gestalten und machte parallel meinen Abschluss im Desktop-Publishing (Verlagsgrafik) an der Technischen Kunstschule Hamburg.


Während ich mich über das Internet (und speziell durch meinen Blog) als Designer selbständig gemacht habe wurde mir zudem klar, wie wichtig der Kontakt zur Zielgruppe für den Erfolg eines Unternehmens ist. Darum beschäftige ich mich intensiv mit Social Media (Kommunikation) und Conversion-Optimierung (Lead-Generierung). Die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung und des Email-Marketings erarbeitete ich mir unter anderem durch einen Lehrgang zum zertifizierten Online-Marketing Manager an der Social Media Akademie sowie durch das Inbound Marketing Zertifikat an der HubSpot Academy. Weitere Referenzen findest du hier.

Wenn ich gerade kein Marketing mache, dann …

  • genieße ich das Familienleben als Ehemann und Papa.
  • mache ich CrossFit im Homegym oder in der Box.
  • lese ich diverse Fach- und Sachbücher oder höre Fantasy Romane!

Was andere über mich sagen...

Ich schätze Robert Weller als jemanden, der genau weiß, was er will – und dabei trotzdem super sympathisch ist. Mit ihm zusammenzuarbeiten macht einfach Spaß, weil er ein Profi ist. Seine Karriere als Inbound-Papst von Deutschland hat Robert schon längst begonnen, wir werden auf diesem Gebiet sicher noch viel von ihm hören! Jetzt bin ich erstmal gespannt, wie die neue Auflage von „Blog Boosting“ ankommt. Aber so wie ich Robert und Mitautor Michael Firnkes kenne rockt sie ganz bestimmt!

– Meike Leopold (Dozentin, Speakerin, Buchautorin)

Das Blog von Robert ist für mich eine der ersten Anlaufstellen, wenn ich mehr über den Stand von Inbound-Marketing in Deutschland erfahren will. Man merkt, das er auf diesem Gebiet viel Erfahrung gesammelt hat, dies für seine Zielgruppe sehr gut aufbereitet und seinen Lesern praxisnah vermitteln kann. Wer sein Blog auf die nächste Stufe bringen will, sollte regelmäßig bei toushenne vorbeischauen.
Babak Zand (Blogger & Content-Stratege)
Roberts Expertise möchte ich nicht mehr missen. Klar strukturiert und auf den Punkt geschrieben vermittelt er sein Wissen. Sowohl im persönlichen Austausch als auch beruflich gesehen. Wenn ich etwas zu Inbound Marketing wissen möchte, dann schaue ich zuerst hier nach.
– Daniela Sprung (Bloggerin & Dozentin)
Wer etwas lernen möchte zum Thema (Corporate) Blogging & Social Media, der sollte hier regelmäßig vorbeischauen.
– Michael Firnkes (Trainer, Blogger & Buchautor)

Die Bedeutung von „toushenne“

'toushenne' ist ein aus den chinesischen Wörtern 土, tǔ (bedeutet „Erde“) und 龍, chén long (bedeutet „Drache“) abgeleitetes Kunstwort. Der Erddrache ist mein Sternzeichen.

Ausgesprochen wird es [tuʃɛn], also "tu-schenn".


Das Element Erde ist verändernd und steht für das Zentrum. Der Drache steht für Kreativität und Einfallsreichtum. Ebendiese Eigenschaften verbinde ich in meiner Arbeit als Designer und Marketer und unterstütze Unternehmen durch kreative Ideen und zielorientiertes Design.